Wir beschäftigen uns mit situativer Architektur
Seit 2019 setzen wir uns gemeinsam mit situativer Architektur auseinander. Unsere Aufgabe ist es, Bedarfe zu ermitteln und eine gestalterische Antwort zu finden. Die Ergebnisse befinden sich zwischen Architektur und Produktdesign und werden über Formate wie Interventionen, Vorträgen oder Workshops erarbeitet. Vom Konzept bis zur Realisierung leitet soziale und ökologische Nachhaltigkeit unsere pragmatische Formsprache.


«Mit weniger Budget hätte man mehr rausholen können» - Mats
Back to Top